bad dürrheim (ca. 7 km)

Solemar – Das international preisgekrönte Gesundheits-Zentrum Solemar. Es setzt auf die starke Heilkraft der Natur: Sole aus Urzeitmeeren in 300 Meter Tiefe.
www.solemar.de

Minara – Das Hallen- und Freibad in Bad Dürrheim. Ein Platz für Schwimmer und Nichtschwimmer, Babys und Senioren, Sportler und Planscher, Sonnenanbeter und Schattenliebende – das Minara hält für den Sommer ein großzügiges Außenbecken bereit und für die kalten Tage ein Hallenbad mit Panoramablick in die verschneite Landschaft.
www.minara.de

Fastnachtsmuseum „Narrenschopf“ – Das größte deutsche schwäbisch-alemannische Fastnachtsmuseum. Es zeigt unter seinen drei charakteristischen Kuppeln rund 400 Narrenfiguren überwiegend aus Baden-Württemberg und der Deutschschweiz.
www.narrenschopf.de

Heimatmuseum – Entdecken Sie Bad Dürrheim´s Heimatmuseum und erfahren Sie mehr über 1.000 Jahre Geschichte der Stadt Bad Dürrheim. Von der Solegewinnung über die Entwicklung des Kurwesens bis hin zu ausgestellten Exponaten!
www.ghv-badduerrheim.de

Sport-/Freizeitwelt Kurpark Bad Dürrheim – Die Sport- und Freizeitwelt befindet sich mitten im schönen Bad Dürrheimer Kurpark und bietet eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten: Minigolf, Pit-Pat, Tennis und Stockschiessen für Jedermann.  Falls Sie Bad Dürrheim oder die weitläufige herrliche Landschaft des Schwarzwaldes und der Baar mit dem Rad erkunden möchten, können Sie sich hier Fahrräder oder E-Bikes leihen.
www.sportundfreizeitwelt.de

Golfpark Bad Dürrheim – Da kommt Ihre Vorliebe für den dynamischen Sport so richtig ins Rollen: Der öffentliche 6-Loch Pitch- und Putt-Golfpark mit Übungsanlage im malerischen Kurpark in Bad Dürrheim wird von der PGA-Golfakademie des Öschberghofs betrieben und bietet Einsteigern, Fortgeschrittenen und dem Nachwuchs die Möglichkeit, ganz ohne Platzreife, das Golfspiel zu testen. Auch eine Startzeitenbuchung ist nicht erforderlich. Nach dem Golfspiel erwartet Sie ein lockeres Beisammensein und eine kleine Stärkung bei Snacks und Erfrischungen auf der Golfterrasse.
www.oeschberghof.com/de/golf/golfpark-bad-duerrheim/
 

villingen-schwenningen (ca. 10 km)

Franziskanermuseum
Museum Altes Rathaus
Historische Innenstadt
Heimat- und Uhrenmuseum
Städtische Galerie
Uhrenindustriemuseum
Internationales Luftfahrtmuseum
Mauthe-Museum
Münster Unserer Lieben Frau
Schwenninger Moos/Neckarursprung
Neckar-Talradweg

www.tourismus-vs.de
 

trossingen (ca. 12 km)

Deutsches Harmonika Museum – Die Dauerausstellung zeigt Mundharmonikas, Akkordeons, Harmonien, Sheng, Maultrommel und weitere Zungeninstrumente.
www.harmonika-museum.de
 

donaueschingen (ca. 12 km)

Stadtführungen
Auf den Spuren der Fürstenberger
Besuch der Fürstlich Fürstenbergischen Sammlungen
Besuch der Fürstlich Fürstenbergischen Brauerei
Donauquelle – Donau-Radweg

www.donaueschingen.de
 

hüfingen (ca. 16 km)

Römerbadruine – Eines der am besten erhaltenen Bauwerke der römischen Badekultur. Es gehört zu den ältesten Kastellbädern nördlich der Alpen. Noch heute kann man im Römerbadmuseum in die Geschichte der Römer und ihrer nassen Vorlieben eintauchen.
www.huefingen.de
 

unterkirnach (ca. 22 km)

Spielscheune – Kinderspielplatz für Kids bis 12 Jahre. Im Ballpool, auf der Hüpfburg oder bei der rasanten Fahrt mit der Rollenrutsche – Langeweile kommt garantiert nicht auf. Die Mutigsten kraxeln durchs Kletternetz bis in den Dachfirst, um dann flott in der Röhrenrutsche wieder nach unten zu sausen.
www.unterkirnach.de
 

königsfeld (ca. 24 km)

Albert-Schweitzer-Haus – Ausstellung über das Leben und Werk von Albert und Helene Schweitzer. Wichtigste Aufgabe der Ausstellung ist es, die aktuelle Bedeutung des Lebens, des philosophischen und theologischen Werkes Albert Schweitzers und seiner Weltanschauung der "Ehrfurcht vor dem Leben" für die Menschen heute darzustellen.
www.koenigsfeld.de
 

rottweil (ca. 24 km)

Historische Altstadt – Stadtführungen durch die älteste Stadt Baden-Württembergs
www.rottweil.de
 

blumberg (ca. 26 km)

Sauschwänzlebahn – Eine 25 km lange Schienen-Strecke in wunderschöner Landschaft mit historischen Eisenbahnfahrzeugen. Sie sehen wunderschöne Täler, kühn geschwungene Viadukte und können Europas einzigen Kreiskehrtunnel in einem Mittelgebirge erleben.
www.sauschwaenzlebahn.de
 

furtwangen (ca. 35 km)

Deutsches Uhrenmuseum – Die weltgrößte Sammlung von Schwarzwalduhren. Wussten Sie, wie Quarz- und Atomuhren unsere Zeitmessung völlig umgekrempelt haben? Hier erfahren Sie die Geschichte der Zeitmessung von der Sonnen- bis zur Atomuhr.
www.deutsches-uhrenmuseum.de
 

triberg (ca. 37 km)

Triberger Wasserfälle – Der höchste Wasserfall Deutschlands. Schäumend und tosend stürzen die Wassermassen der Gutach über sieben Stufen 163 Meter in die Tiefe: Im faszinierenden Naturwald rund um die Wasserfälle macht das Wandern so richtig Spaß!
www.triberg.de

Weltgrößte Kuckucksuhr – Hier wohnt der Kuckuck im eigenen Haus. Das Uhrwerk der weltgrößten Kuckucksuhr ist von innen begehbar und wartet auf Ihren Besuch.
www.uhren-park.de
 

schramberg (ca. 39 km)

Auto & Uhrenwelt – ErfinderZeiten Auto- und Uhrenmuseum, Dieselmuseum und Autosammlung Steim. Drei völlig unterschiedliche Erlebniswelten auf 7.000 qm.
www.auto-und-uhrenwelt.de
 

bonndorf (ca. 40 km)

Wutachschlucht – Eine der letzten ursprünglichen Wildflusslandschaften in Mitteleuropa. Die Wutachschlucht ist in ihrer Art einmalig auf dieser Welt. Flora, Fauna und Geologie lassen das Herz jedes Biologen, Geologen und Wanderers höher schlagen.
www.wutachschlucht.de
 

titisee-neustadt (ca. 41 km)

Titisee – Der Bergsee gehört zu den saubersten Badeseen Deutschlands. Inmitten der malerischen Landschaft des Hochschwarzwaldes und mit weitem Blick hinauf zum Feldberg gehört er zu den beliebtesten Ausflugszielen in ganz Europa.
www.titisee-neustadt.de

Badeparadies Schwarzwald – Rutschvergnügen unter Palmen, Palmen- und Wellnessoase. Tropische Oasen mit Poolbar unter Karibikpalmen und einem beeindruckenden Panoramadach. Dampfbad und Themensaunen mit zahlreichen Wellnessangeboten. 18 spaßige Rutschen und ein wildes Wellenbad.
www.badeparadies-schwarzwald.de
 

singen (ca. 43 km)

Hohentwiel – Deutschlands größte Festungsruine. Ihre Verteidigungsmauern und Kasematten, ihre mächtigen Turmstümpfe und die großen Häuserruinen geben heute noch einen guten Eindruck davon, wie dieses Bollwerk im 18. Jahrhundert gewirkt haben muss, als es als uneinnehmbar galt.
www.festungsruine-hohentwiel.de
 

hornberg (ca. 45 km)

Freilichtbühne Hornberg – Theater unter freiem Himmel mit einmaliger Naturkulisse und Originalkostümen. Hier werden von Juni bis August das "Hornberger Schießen" sowie ein Märchen- und Erwachsenenstück aufgeführt.
www.freilichtbuehne-hornberg.de

Pilzlehrschau – Die einzigartige Schule für Pilzkunde und Naturschutz. Hier haben Sie die Möglichkeit Informationen für das Sammeln und Verzehren von Pilzen zu erhalten und Pilzmodelle mit Pilzen aus der Natur zu vergleichen.
www.pilzzentrum.de

Duravit Design Center – Bad-Design auf fünf Etagen. Geschichte von 1817 bis zur Gegenwart. Alles über Bad-Design und Architektur, Wasser und Leben im Bad. Das haushohe WC mit 12 Meter hoher Aussichtsplattform macht einen Besuch zusätzlich lohnenswert.
www.duravit.de
 

gutach (ca. 49 km)

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof – Das Museum zeigt das Leben, Wohnen und Arbeiten auf Schwarzwaldhöfen der letzten 400 Jahre. Jeder Hof steht für die Architektur und Wirtschaftsweise seiner Herkunftsregion – Sie durchstreifen somit quasi den ganzen Schwarzwald.
www.vogtsbauernhof.org

Rodelbahn Gutach – Der Schwarzwaldbob. Ein Liftersystem bringt Sie zur Bergstation, dort klinkt der Bob aus und eine rasante, abwechslungsreiche Abfahrt beginnt. Hinein in Kreisel, über Jumps und durch Tunnels geht das 1150 Meter lange Rodelvergnügen.
www.schwarzwaldrodelbahn.de

Park mit allen Sinnen – Wahrnehmen: Sehen, hören, riechen, tasten, fühlen. Im Park, inmitten eines Landschaftsschutzgebiets, werden Sie zu Duftpavillons, Meditationshöhlen und Fühlstationen geführt.
www.parkmitallensinnen.de
 

schaffhausen (ch) (ca. 49 km)

Rheinfall Schaffhausen – Grandioses Schauspiel am größten Wasserfall Europas. Auf einer Breite von 150 Meter stürzen jede Sekunde 700.000 Liter Wasser tosend über eine Klippe von 23 Meter Höhe. Das Besteigen des Felsens gehört mit der Bootsfahrt im Rheinfallbecken zu den unvergesslichen Erlebnissen.
www.rheinfall.ch
 

hinterzarten (ca. 51 km)

Schwarzwälder Skimuseum – Faszination Wintersport in allen Facetten. Das in einem Bauernhaus seit 1997 eingerichtete Museum dokumentiert die Geschichte des Skisports im Schwarzwald.
www.schwarzwaelder-skimuseum.de
 

feldberg (ca. 53 km)

Der Feldberg – Der höchste Berg im Schwarzwald. Mit fast 1500 Metern bietet der Feldberg im Sommer wie im Winter umfangreiche Angebote für Erholungssuchende und Sportler. Naturschutzgebiet, Wanderparadies und Wintersportort.
www.feldbergbahn.de
 

wolfach (ca. 57 km)

Dorotheenhütte – Die letzte, aktive Mundblashütte des Schwarzwaldes. Schauen Sie den Glasmachern über die Schulter, werfen Sie einen Blick in die Gravurstube und schlendern Sie durch das große Gläserland mit zahlreichen Deko- und Geschenkideen.
www.dorotheenhuette.info
 

hechingen (ca. 62 km)

Burg Hohenzollern – Der Stammsitz der Hohenzollern zählt zu den schönsten und meist besuchten Burgen Europas. Hier können Sie bedeutende Gemälde, kostbares Silber und Porzellan sowie die preußische Königskrone bestaunen, oder zahlreiche Konzerte, Ausstellungen sowie einen der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands besuchen.
www.burg-hohenzollern.com
 

waldkirch (ca. 65 km)

Naturerlebnispark Baumkronenweg – Ein 200 Meter langer und 23 Meter hoher Weg durch die Baumwipfel. Man erreicht ihn auf einem 1.200 Meter langen Sinnesweg. Die Holzplanken steigen auf einer Stahlkonstruktion so sanft an, dass sie auch mit Kinderwagen oder Rollstuhl zu befahren sind. Belohnt werden Sie mit weiten Ausblicken auf die umliegenden Schwarzwaldberge, übers Rheintal bis in die Vogesen. Eine weitere Attraktion ist Europas längste Riesenrutsche, mit der Sie eine Sausefahrt durch die 190 Meter lange Röhre machen können.
www.baumkronenweg-waldkirch.de
 

biberach (ca. 71 km)

Kletterpark Biberach – Hochseilgarten und Kletterfelsen. Klinken Sie sich ein und erleben Sie aufregende Stunden in Schwindel erregender Höhe. Ob beim Balanceakt im Hochseilgarten oder beim Felsklettern am einzigartigen, 15 Meter hohen Kletterfelsen – unvergessliche und aufregende Momente sind Ihnen sicher.
www.kletterpark-biberach.de
 

insel mainau (ca. 74 km)

Insel Mainau – Die Blumeninsel im Bodensee. Einer der schönsten Parks der Welt bietet Ihnen das prachtvolle Bild eines wechselnden Blütenmeers: Orchideen und Tulpen im Frühjahr, Rosenblüten im Sommer und Dahlienblüten im Herbst. Herzstück der Insel ist das Barockschloss, der heutige Wohnsitz der gräflichen Familie.
www.mainau.de
 

freiburg (ca. 76 km)

Freiburg – Die Schwarzwaldhauptstadt. Freiburg hat viel zu bieten – ganz gleich, ob Sie sich bei einem Bummel in der historischen Altstadt für die Kultur und Geschichte der Stadt begeistern, in einem der vielen Cafés und gemütlichen Kneipen verweilen oder sich von der badischen Küche und Gastlichkeit verwöhnen lassen.
www.freiburg.de
 

unteruhldingen (ca. 79 km)

Pfahlbauten – Freilichtmuseum mit original eingerichteten Pfahlbauhäusern der Steinzeit, ein UNESCO-Weltkulturerbe. Das Museum zeigt 23 nach dem neuesten Stand der Forschung rekonstruierte Häuser. Auf Pfählen wie in der Stein- und Bronzezeit (4000 – 800 v. Chr.) errichtet, können Sie diese im Rahmen von Führungen auf einem Rundgang besichtigen.www.pfahlbauten.de
 

salem (ca. 84 km)

Affenberg – Ein 20 Hektar großer Tierpark mit über 200 freien Berberaffen. Neben den Affen gibt es noch zahlreiche Vogelarten wie Störche, Schwäne, Haubentaucher und weitere Wasservögel in freier Wildbahn zu beobachten.
www.affenberg-salem.de
 

rust (ca. 109 km)

Europa-Park – Deutschlands größter Freizeitpark. Auf einer Fläche von 90 Hektar erwarten Sie nicht nur über 100 Attraktionen und internationale Showprogramme, sondern auch 13 europäische Themenbereiche mit typischer Architektur, Vegetation und Gastronomie.
www.europapark.com
 

bad waldsee (ca. 112 km)

Kletterpark Tannenbühl – Ein Kletterpark für die ganze Familie. Sie erleben ein außergewöhnliches Abenteuer in schwindelnder Höhe. Eine Kombination aus Geschicklichkeit und Nervenkitzel.
www.abenteuer-kletterpark-tannenbuehl.de
 

lochau (at) (ca. 129 km)

Pfänder – Der Hausberg von Bregenz mit einzigartiger Aussicht auf den Bodensee und 240 Alpengipfel. Mit der Pfänder-Panoramagondel erreichen Sie rasch und bequem die Bergstation am Pfänder (1064m). Sie können die Greifvogel-Flugschau in der Adlerwarte besuchen, den Alpenwildpark erkunden, wandern, Rad fahren oder einfach nur die Aussicht von der Terrasse des Berghaus Pfänder genießen. www.pfaender.at
 

günzburg (ca. 205 km)

LEGOLAND® Deutschland – Ein Freizeitpark aus LEGO® Steinen. Acht Abenteuerwelten mit über 50 Attraktionen, Shows, Workshops und Modellen aus mehr als 50 Millionen LEGO® Steinen warten auf kleine und große Helden, die hier viel zu entdecken haben – vor allem die eigene Kreativität und Fantasie.
www.legoland.de